Dr. rer. nat. Harald Böhm


Herr Dr. Harald Böhm studierte Physik mit dem Schwerpunkt Medizin und promovierte an der Universität Tübingen im Bereich Biomechanik. Zurzeit habilitiert er an der Technischen Universität München.
Er beschäftigt sich seit 1997 mit der Analyse und Simulation menschlicher Bewegungen und war an der Deutschen Sporthochschule in Köln, dem Human Performance Laboratory in Calgary sowie an der Technischen Universität München tätig.
Er ist seit April 2009 Leiter des Ganglabors.

Tel.:+49 (0)8052 171-2016
Fax:+49 (0)8052 171-1299
E-Mail:h.boehm@bz-aschau.de
Persönliche DatenGeboren am 12.06.1968 in Hildesheim,
verheiratet, zwei Kinder
Lebenslauf
seit 2009 Leiter Ganglabor der Orthopädischen Kinderklinik
Behandlungszentrum Aschau im Chiemgau
seit 2006 Habilitation
Technische Universität München
Fakultät für Sportwissenschaft
2003 - 2009 Wissenschaftlicher Angestellter
Technische Universität München
Fakultät für Sportwissenschaft
Fachgebiet für Sportgeräte und Materialien (Prof. V. Senner)
2002 - 2003 Wissenschaftlicher Angestellter
Eberhard-Karls-Universität Tübingen
Fakultät für Physik
Institut für Astronomie and Astrophysik (Prof. H. Ruder)
2002 Promotion, Dr. rer. nat.,
Eberhard-Karls-Universität Tübingen
Institut für Astronomie und Astrophysik (Prof. H. Ruder)
Thema: Computer Simulation of Muscle Series Elastic Element Function in Drop Jumping“, magna cum laude
Im Rahmen des von der DFG geförderten Projektes „Homunkulus“
1998-1999 DAAD Auslandsstipendium,
University of Calgary, Kanada
Human Performance Laboratory, (Prof. B. Nigg)
1997 - 2001
Wissenschaftlicher Angestellter
Deutsche Sporthochschule Köln
Institut für Biomechanik (Prof G.P. Brüggemann)
1993 - 1994 ERASMUS Auslandsstudium
Marseille, Frankreich
1990 - 1997 Studium Diplom Physik
Eberhard-Karls-Universität Tübingen
Institut für Astronomie und Astrophysik (Prof. H. Ruder)
Spezialisierung: Biomechanische Modellierung, Medizinische Physik. Diplomarbeit: “Dynamik der Riesenfelge am Reck im Rahmen von Mehrkörpersystemen”, magna cum laude
Veröffentlichungen anzeigen >
Zurück zur Listenansicht